Spring Drive ist das fortschrittlichste
Uhrwerk der Welt und kombiniert traditionelle
Handwerkskunst und fortschrittlichste Elektronik.

Die Besonderheiten von Spring Drive

Wie der Name verrät, bezieht die Seiko Spring Drive ihre Energie von einer Hauptfeder,
wie alle anderen hochwertigen mechanischen Uhren. Der einzige Unterschied liegt
beim Regulierungssystem. Spring Drive ist eine traditionelle mechanische Uhr bei der
das schwierigste und empfindlichste Bauteil, die Ankerhemmung, durch ein vollkommen
neues Regulierungssystem ersetzt wurde. Dieses Regulierungssystem liefert dasselbe
hohe Genauigkeitsniveau einer elektronischen Uhr, sodass Spring Drive eine zehn Mal
höhere Ganggenauigkeit bietet als andere hochwertige mechanische Uhren. Spring Drive
ist die perfekte Synthese von traditioneller Uhrmacherkunst und elektronischer Präzision.

Was ist Spring Drive?

Spring Drive ist das weltweit einzige Uhrwerk, das von einer Hauptfeder angetrieben und dem präzisen Signal eines elektronischen Oszillators gesteuert wird.

 

Detailinformationen

Die Entwicklung von Spring Drive

1977 träumte der junge Seiko Ingenieur Yoshikazu Akahane davon, eine  „perfekte Uhr“ zu fertigen. Sie sollte die Schönheit einer mechanischen Uhr haben, von einer Aufzugsfeder angetrieben werden und die Ganggenauigkeit einer elektronischen Uhr aufweisen. 600 Prototypen und 230 Patente später erfüllte sich im Jahr 2005 Akahanes Traum mit der ersten Spring Drive Uhr.

 

Detailinformationen

Die Klarheit des Grand Seiko Designs

Das Designkonzept von Grand Seiko ist Einfachheit. Jede Grand Seiko Uhr wird so gestaltet, dass sie einfach zu tragen und abzulesen ist und gleichzeitig lange hält. Pure Praktikabilität wurde hier zu einer Kunstform erhoben.

 

Detailinformationen